Freitag, 23. September 2011

Ich durfte mal wieder

für ein Mädchen nähen. Gewünscht war ein Kleidchen und da ich mir vor kurzem den Arwen-Schnitt gekauft habe, habe ich ihn gleich ausprobiert. Dies hier ist aber nur das Oberkleid in Grösse 86/92. Genäht habe ich es aus Feincord mit Sternen.




Das neue Farbenmixwebband STARdotzz durfte natürlich auch nicht fehlen und zum schliessen habe ich Kam-Snaps in rot/grün verwendet.



Die Stickdatei von Kunterbuntdesign passt auch perfekt dazu. Jetzt bin ich mal gespannt was die Tochter meines Cousin dazu sagen wird.



Dann habe ich noch ein Kosmetiktäschchen aus dem Stoff und Webband von Hamburger Liebe gemacht. Das wandert dann in meinen Shop, denn der ist vor lauter Aufträgen in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen.



Innenfutter ist türkis gepunktetes Wachstuch.



Euch allen noch einen schönen Freitagabend und morgen kann ich Euch zeigen was ich am Dienstag gemacht habe.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Oh die Tasche gefällt mir aber ... sollte wohl mal in Deinen Shop gucken :-)

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen hast du da wieder :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. boah..... ich bin sowas von geplättet!!! was habe ich bloß in der letzten zeit alles verpaßt!!!
    hammer... sooooooooooooo viel schönes buntes... da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll!!!
    die taschen sind bezaubernd vor allem die rot/grüne!!!!
    die puschen sind toll... stehen schon seit ewigenzeiten auch auf meiner to do liste aber rutschen doch immer wieder nach hinten... vielleicht geb ich ja mal welche bei dir in auftrag ;-)
    vielen lieben dank auch noch für deine lieben worte...
    schön wieder hier zu sein und auch mal etwas liebes bei dir hinterlassen zu können :-*
    ich wünsch dir ein schönes we...
    glg sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist das Kleid schön. Würde ich meiner Lütten sofort anziehen.
    Die Kosmetiktasche gefällt mir auch sehr gut. Ich finde auch die Kombi des Stoffes mit dem dazupassenden Webband klasse. Wäre ich so gar nicht drauf gekommen. Ich hätte gedacht, dass das gar nicht wirkt. Tut es aber.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,

    Du warst so fleißig und ich bin nicht mal richtig an den Computer gekommen geschweige denn an die Nähmaschine...
    Es war irgendwie nicht meine Woche, aber wenn ich morgen hoffentlich ein bißchen ausgeschlafener bin, maile ich Dir. Dein Stoff liegt schon bereit!

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,
    toll geworden das Kleid. Für Mädchen nähen macht echt Spaß. Kommt bei mir aber auch eher selten vor.
    In den Kissen die ich gemacht habe ist keien Extrahülle. Hab aber auch schon welche mit Hülle genäht, nur bei den ganz Kleinen mach ich das eher ungern. Wird sonst zu eng alles.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. ...das Kleidchen ist ja obersüss, Gott sei dank habe ich eine Nichte, so komme ich auch ab und zu dazu was für Mädchen zu machen - ansonsten ist mein Haushalt ja sehr Männerlastig...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid gefällt mir sehr gut, nicht zu überladen...genau richtig!
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen