Samstag, 24. September 2011

Jetzt kann ich Euch

endlich zeigen was ich am Dienstag tolles genäht habe. Nein eigentlich habe ich es ja nicht genäht sondern ich habe angeleitet. Darf ich vorstellen " Ziegenberta".




Die Geschichte dazu ist diese: Mein Mann hat mir zu Weihnachten das Buch " Meine Kuschelfreunde" geschenkt . Unsere Freunde waren ein paar Tage später zu Besuch und Julia hat damals das Buch gesehen und fand diese Ziege so toll und wollte unbedingt, dass ihr Freund Andy ihr diese näht. Der hat aber mit nähen nichts am Hut und hat immer gesagt er macht das nicht.



Jetzt hat sie heute Geburtstag und wird 30. Auf diesem Wege alles gute liebe Julia. Also hat er mir vor 2 Wochen angerufen und gefragt ob ich ihm helfen kann diese Ziege zu nähen, weil er weiß, daß sie nicht damit rechnet das er das macht und sie sich sicher total darüber freuen würde wenn er ihr sie näht. Also habe ich am Montagabend alle Teile aus Stoff zugeschnitten und am Dienstagmorgen ist er dann hergekommen .




Ich habe ihn dann angeleitet und er hat sie genäht. Bei ein paar kniffligen Stellen habe ich ihm etwas geholfen aber ansonsten hat er alles alleine gemacht und ich muss sagen das hat er echt super gemacht. Ich glaube nicht jeder Mann würde so was für seine Frau machen.



Heute Morgen hat sie die Ziegenberta dann bekommen und hat sich ganz doll gefreut und ist total stolz auf ihren Andy und ich finde das kann sie auch echt sein.



Es hat auf jeden Fall viel Spass gemacht ihn anzuleiten und mal zu sehen wie ein Mann sich an einer Nähmaschine anstellt.

Ein schönes Restwochenende Euch allen mit viel Sonne.

LG Julia

Kommentare:

  1. Das ist wahre Liebe!!!!
    Respekt
    nicht jeder Mann würde das machen.
    Um so schöner ist das Geschenk!!
    Schön einen Mann an der Maschine sitzen zu sehen und soooo konzentriert (grins)...
    Auf jeden Fall ein Wahnsinns schönes Ergebnis!!!!!
    LG
    Barbara
    und dem Geburtstagskind alles Gute.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süüüß, ein total schöner Liebesbeweis!!
    Super und auch von mir einen ganz großen Respekt an den Andy ;) (unbekannter Weise)

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie ist die schön geworden! Ich bin begeistert, total klasse!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schön bebilderte, romantische Geschichte mit tollem Ergebnis! Klasse Post. Und auch von mir "Respekt" an Andy! Sehr konzentriert und fachmännisch sieht das aus.
    Danke für diese Fotos - und - ich liebe die süßen Kuscheltiere aus diesem Buch auch!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja total lieb, toller mann, lg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Respekt, mein Mann würde mir einen Vogel zeigen:-))
    Sieht cool aus die Ziegenberta!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle "Ziegenberta". Also dann "Männer an die Nähmaschinen".
    Lieber Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hey Wahnsinn, da hatte er ja ne Klasse Idee und alle Achtung, das als Mann ;-). Die ist echt super geworden. Das nen ich mal "tapferes Schneiderlein"! Respekt. LG Vivian

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Find ich klasse! Und die Berta ist ganz toll, ein dickes Kompliment!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  10. Total toll,mein Kompliment an den Näher!!!
    Find ich eine sooo schöne Idee und das Ergebnis ist einfach nur süß!
    Cool,daß Du das gemacht und uns gezeigt hast!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. da kann man schon ein wenig neidisch sein....!!! und das ergebnis kann sich ja auch echt sehen lassen ;-)
    klopf dir und ihm mal kräftig auf die schulter :-*

    AntwortenLöschen
  12. Wow, wie klasse finde ich das denn. Da habe ich doch glatt Pipi in den Augen und Gänsehaut, obwohl ich gar nicht betroffen bin. Ich glaube, ein besseres Geschenk konnte der Gute da gar nicht machen. Ich wäre jedenfalls in Tränen ausgebrochen, wenn ich so ein Geschenk bekommen hätte.
    Die Berta sieht aber auch total klasse aus. Die Stoffkombi ist super.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  13. hahah sie is bestimmt in tränen ausgebrochen vor freude und belustigung hahahaha wie geil is die und das denn bitte????? xD quiek ich wil lauch ne ziegenberta aus welchen buch?? kannst mir mal einen tip auf meinen blog werfen via kommentar? (-: grüßle

    AntwortenLöschen
  14. Uah, da muss ich doch glatt ein Tränchen wegdrücken...
    DAS ist doch wirklich Liebe :-)

    Lieben Gruß
    Anka

    AntwortenLöschen
  15. NEIN!!!Das gibt`s nicht wirklich ODER??????????
    Das is ja der WAHNSINN!Mann hat diese Frau ein Glück!Das ist....mir fehlen einfach die Worte...
    da kann kein Brilli mithalten!!!
    Respekt!!!
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Also die Ziegenberta ist ja echt genial! Und dass sie ein Mann genäht hat, macht sie nur noch sympathischer!! Find das echt genial und meinen vollen Respekt! Und süß von dir dass du ihm geholfen hast bei seiner Überraschung!!!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  17. Mann an der Nähmaschine...staun,BOHA!!!!!Das muss ich mir wirklich noch mal anschauen und nochmal und nochmal und.....Und das Resultat ist ja der Hit!!!!
    Das Kleidchen und das Kram tascherl auch wieder ganz süss!!
    Liebe Grüsse und immer noch staun,Daniela ;)

    AntwortenLöschen
  18. also so genial...und man sieht förmlich wie er sich bemüht...aber es hat sich auch gelohnt, sie ist echt toll geworden...das Buch hab ich übrigens auch und hab schon einige Sachen darin auf meiner To-Do-Liste stehen!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  19. das ist ja ein toller liebesbeweis und ein geniales geburtstagsgeschenk. da können sich manche männer ne scheibe von abschneiden ;)

    lg und alles liebe nachträglich an deine freundin!
    halitha

    AntwortenLöschen
  20. Wow, die Geschichte ist wunderschön, die Ziegenberta so knuffig - das Geschenk ist nicht zu toppen! Ganz liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  21. wow wie toll ;-) die Berta und der Mann...der Curly-Mann näht ja auch manchmal! aber an so ein Projekt würde er sich wohl nicht trauen..:-)

    TOTAL SÜSS

    GLG, Kim

    AntwortenLöschen
  22. Wow, ich bin sprachlos, wegen der Idee, dem Mann und dem Ergebnis!
    GLG!

    AntwortenLöschen
  23. Das nenne ich wirklich "ein Geschenk was von Herzen kommt"!
    Ein schöner Liebesbeweis!

    Liebste Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  24. Ich nochmal :-)
    Ich habe das Buch auch und da bin ich dann, als ich hier die Berta gesehen habe, auf die Idee gekommen, sie als Babygeschenk zu nähen. Würdest Du mir verraten, was ihr als "Fell" genommen habt?
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen