Donnerstag, 3. November 2011

Diesen Überrock

oder wie man es nennt, weiss ich nicht so genau, hab ich heute für die Klassenkameradin meines Sohnes genäht. Die Mutter rief mich vor kurzem an und hat mir erzählt, dass sie sich im Urlaub so einen Rock für über die Jeans gekauft hat und ihre Tochter den immer anzieht, er ihr aber zu gross ist. Sie hat mich gefragt ob ich nicht so einen für ihre Tochter nähen kann. Und hier ist er.




Dieses Foto ist von dem gekaufte Rock. Davon hab ich einfach den Schnitt abgenommen und etwas verkleinert.



Hier beide im Vergleich, der Kind und der Mutter " Rock".



Stoffe dafür hat die Tochter selbst ausgesucht und gebracht. Nur das Totenkopfwebband stammt von mir.



Im Vergleich hier der Mutterock. Ich hoffe mein genähter wird der jungen Dame genauso gut gefallen.




Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. ganz bestimmt, der sieht richtig toll aus!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Boar wie genial, so einer könnte mir auch gefallen!
    Vor allem der Totenkopfstoff ist genial!!!! Ich bin verliebt!

    Liebste Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Super!! Also mir gefällt dein Rock tausend Mal besser! Ich denke der Kleinen sicher auch! Ich glaube zukünftig bleibt der Rock von Mama im Schrank hängen, nicht, dass die Mama jetzt den von der Tochter heimlich anzieht ;o))
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, den hast du wunderbar hinbekommen und tolle Stoffe hat die junge Dame sich da ausgesucht! Mir fällt auf, dass die Mama eine beneidenswert schlanke Figur haben muss. Es ist kaum ein Unterschied zu erkennen *Neid*
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Psst! Ehrlich gesagt hätte ich jetzt den Kinderrock angezogen,der ist nämlich am schönsten von den beiden.
    Da wird die junge Dame ihrer Mama aber Konkurrenz machen :)
    Mal wieder ein tolles Projekt,das mir auch für meine Mädels oder mich gefallen würde.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Hey Julia....ein super cooler Rock....oder besser Röckchen...grins....ich mag solche Dinger über 'de Büx total....haste klasse gemacht !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Absolut genial, das schreit ganz laut: Nachmachen!!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wirklich klasse aus - der gefällt bestimmt :-)))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  9. Den kenn ich den kenn ich....
    Die werden bei uns im Moment überall verkauft,vor allem auf Gartenausstellungen?!?
    Der "Nachgemachte ist dir aber ganz gut gelungen,die Farben sind so schön kunterbunt wie ich`s mag!:O)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  10. ...ohhh da beneide ich aber die Tochter...sieht Klasse aus...(hoffentlich lehnt sich die Mutter nun nicht immer den Rock der Tochter aus:::!!!)

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  11. uiii so schön geworden...da wird die mama bestimmt neidisch *g* ...ich glaub die röcke für "über-die-hose" nennt man auch cacheur...aber sicher bin ich mir nicht :o)

    grüüüße
    janina

    AntwortenLöschen
  12. Der ist ja klasse! Na wenn der nicht gefällt!?! Sieht toll aus! Und Mutter und Tochter zusammen fallen so bestimmt sehr positiv auf! Süß.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Keine Frage,die anderen werden verplassen vor Neid!Supi toll gelungen,einfach toll der Stoffmix!
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Genial!! Der sieht wirklich noch viel schöner aus als das Original!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. schaut total cool aus - super gemacht - Mensch was bist du kreativ. Ganz liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen