Mittwoch, 9. Januar 2013

Die ersten Puschen

dieses Jahr sind entstanden. Lauter Mädchenpuschen. Ein Paar in Grösse 24 mit Maus für den Kindergarten für die kleine Luisa.






Zur Geburt  der kleinen Lea Sophie gibt es ein Paar Prinzessinenpuschen in Grösse 19.





Und Louise braucht in Grösse 24 auch ein Paar neue Puschen.





Hier noch ein paar Fotos vom Frühling der bei uns in der Wohnung gestern eingezogen ist.
Vielleicht hat man als Floristin nach Neujahr genug von Weihnachten und kann es nicht mehr sehen, da in unserem Beruf Weihnachten schon ab November beginnt. Auf jeden Fall habe ich etwas Farbe gebraucht. Aber ich lasse mal die Bilder sprechen.
















Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Schon wieder so tolle Puschen!
    Aber besonders gut gefällt mir natürlich der Frühling in deinem Haus ... da wirds mir gleich ganz warm vor Vorfreude!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. ich, bei euch ist schon frühling :) schön sieht es aus! wir wünschen uns allerdings nochmal ordentlich schnee.

    deine puschen sind immer die schönsten die ich im umkreis kenne.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhhh Wunderschön ist der Frühling bei dir geworden!!!!! Das würd ja ein Vermögen kosten wenn ich mir das vom Floristen holen würde.....da beneid ich dich ein klein wenig drum!!
    Die Pudchen sind wie immer total entzückend!!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Puschen für Lea sind super schön geworden. Freue mich schon sie später live zu sehen und dann zu verschenken.

    Deine Blumen sind super schön. Ich war am Freitag bei euch am Laden, wollte für die Willkommensfeier für Lia Blumen holen, aber stand leider vor verschlossener Türe. Aber werde mir hier auch bald Frühling holen. Wo ist die Sonne nur?

    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Püschchens hast Du wieder genäht! Und für die schönen Blümchens gebe ich Dir einfach meine Adresse? Aber ein paar Tulpen sind inzwischen bei mir auch endlich eingezogen;-)
    GvlG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Boah Julia,was für tolle Gestecke!!!
    Ich finde die Zeit nach Weihnachten bis Ostern auch immer so deko-arm...
    Deine Ideen sind traumhaft.

    Liebe Grüße
    SImone

    AntwortenLöschen
  7. Als wenn ich Deine Frühlingsdeko so seh, bekomm ich auch gleich Lust auf ein paar Blümchen....soooo schön!
    Lg Nicolle

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Frühlingsdeko, auch wenn ich gerne noch ein bisschen Schnee hätte...
    Schöne Puschen hast Du wieder genäht!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. .......*..*..*...............*..*. .
    ..*............*....*..*...............*
    .*.....................*....................*
    .*........................................*
    ..*........................*..*......*....*
    .....*...................*..........*........*
    .......*.................*......*..........*
    ............*...............**...........*
    ................*........**...*.....*
    ....................*............*

    Nach vorläufigem Test der strickjacken unter "heimischen" Bedingungen jacken damen folgt hier unsere erste Einschätzung; nach unserem Skiurlaub im Februar ergänzen wir ein Update.

    Zur Größe: Mein Mann ist 1,86 m und wiegt 83 kg; da er es etwas legerer und nicht zu eng anliegend mag, ist Größe XXL für ihn optimal.

    Zur Ausstattung: Es ist alles dran, was man für einen sorgenfreiehn Tag auf der Piste benötigt: die Tasche für den Skipass am Arm, der Schneefang, eine Innentasche für Ipod oder Mp3-Player mit Durchfädelmöglichkeit für Kopfhörer, zwei weitere Innentaschen (z.B. für Kleingeld) sowie zwei Außentaschen vorn (z.B. für Handschuhe). Die Kapuze kann man vorn fest zuziehen, wenn es mal stürmischer werden sollte. Der Kragen ist mit Fleece gefüttert und kann hoch geschlossen werden.

    Wettertest: Bei den bisherigen ca -10° hält die Jacke wie erwartet über Stunden schön warm und trocken.

    Waschbar bei 40°, die Farben bleiben an ihrem Platz und die Jacke ist innerhalb weniger Stunden wieder trocken. Nicht für den Trockner geeignet.

    Ebenfalls von Ultrasport gibt es die Ultrasport Herren Skihose Arlberg, die wir noch dazu kaufen werden.

    Wie bereits geschrieben, wird der Pisten-Praxistest im Februar ergänzt.

    AntwortenLöschen