Donnerstag, 27. Februar 2014

Mein 3. Rums

und wieder ist es Gula geworden. Dieses Mal in der Kleidversion. Als ich diesen Sweat hier im Stoffladen gesehen habe wusste ich sofort daraus brauche ich nochmal eine Gula.





Also gekauft, zugeschnitten und endlich  genäht. Gestern dann noch schnell eine passende Leggings dazu gekauft und fertig.





 Ich liebe diesen Schnitt von erbsünde und es wird sicher das ein oder andere Teil folgen. Damit kann man so schön die überflüssigen Pfunde verstecken. Und davon habe ich im Moment genügend. Kennt Ihr das wenn man die Hose dann nur noch schwer über die Schenkel bekommt. Ich sage den Pfunden den Kampf an.




So  und jetzt schau ich hier noch schnell wo es heute noch so überall Rumst.
Habt einen närrischen Schmutzigen Donnerstag.


Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. das sieht echt toll aus - den schnitt mag ich auch total leiden :-)
    glg
    melly

    AntwortenLöschen
  2. suuuuper ich liebe solche teile!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Deine Gula ist echt toll! Fetzt!
    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. Schön - sehr sehr schön! Ich glaube, ich will den Schnitt auch noch!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus und du hast doch schlanke Beine ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Wow ist die Gula cool- steht dir echt gut. Den Schnitt kenn ich noch gar nicht.Den will ich wohl auch :-) :-)
    Glg Silke

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr cool geworden!!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag solche Schnitte sehr! Diesen Schnitt kannte ich noch gar nicht.
    Deine Gula steht dir ausgezeichnet, allerdings sehe ich nichts was du verstecken solltest!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen