Dienstag, 18. März 2014

Eine Tasche

für die kleine Amelie  zur Geburt wurde in Auftrag gegeben. Gewünscht wurde ein Apfelstoff.  Zum Glück hatte ich noch etwas von dem beschichteten Stoff da.




Auf der Taschenklappe habe ich den Namen aufgestickt. Und wie bei den Grossen Taschen habe ich auch hier wieder Paspelband verwendet. Das gefällt mir einfach als Abschluss besser.



Innen ist ebenfalls beschichteter Stoff.



Die Kundin hat selbst erst ein Baby bekommen und so gab es dann noch eine Schnullerkette in rosa mit Eulenwebband.



Auch hier mit Namen der kleinen Maus.




Jetzt schau ich noch bei Euch vorbei und dann mache ich mich auf den Weg zur Arbeit.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Tolle Sachen hast Du genäht.Supi, die Tasche,wird bestimmt Freude bereiten :-)
    Sowieso,so viel Schönes hast Du genäht...hab mich durchgescrolt ;-)
    LiebGruss Daniela

    AntwortenLöschen