Freitag, 27. Februar 2015

Ein Kissen

für ein kleines Mädchen zur Geburt war mein Auftrag. Ich war total glücklich das die Kundin sich den tollen Carlitos-Stoff von Lila-Lotta ausgesucht hat. Und was für ein Zufall das das Kind dann  auch noch Lotta heisst.




Ausgesucht wurden die Stoffe von der Kundin.



Passendes Webband, Name aufgestickt, genäht und fertig.



Und wie bei allen Kissen in letzter Zeit habe ich dann auch hier wieder ein Paspelnd mit eingenäht. Ich finde das wertet das Kissen gleich noch etwas auf.




So jetzt wecke ich mal meine Jungs und dann geht es auf in die Schule und für die Mama an die Maschine. Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Superschön liebe Julia, hab den Stoff auch im Schrank liegen, aber die Kunden beachten ihn gar nicht. Ist manchen doch zu speziell. Vielleicht sollt ich mal ein Beispiel nähen ;)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Großartig....ich habe auch noch was übrig von dem Stoff....so ein Kissen wäre ne tolle Verwertung!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen