Donnerstag, 12. März 2015

Eine weitere Tasche

ist für unseren Nachbarn entstanden. Er kam mit einer Plane die für Werbezwecke genutzt wurde zu mir und hat mich gefragt ob ich daraus auch eine Tasche nähen könnte. Das Material ist wie LKW-Plane.






Das Wappen das vorne auf der Tasche ist, ist das Malteserkreuz. Unsere Stadt Heitersheim ist eine Malteserstadt.



An der Seite ist Schrift.


Innenfutter ist blauer Baumwollstoff. An der Rückseite ist eine Reissverschlusstasche.



Passend zur Schrift und zum Wappen habe ich rotes Paspelband genommen.



Oben auf der Klappe habe ich es so  zugeschnitten das man  Malteserstadt lesen kann.



Hier die Tasche von hinten.




Bei unserem Nachbarn kam die Tasche sehr gut an. Er meinte er hat sich nicht vorstellen können , dass die Tasche so gut werden würde. Das freut mich doch.

Euch allen einen schönen Tag und jetzt schau ich mal wo es heute überall Rumst.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Toll - hey, aus einer Plane????? Richtig klasse! Super Teil!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Wow,das ist ja richtig toll aus der Plane ein Tasche zu nähen!
    Ein wirklich einzigartiges Stück!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal ein Kompliment, oder! Und scheinbar ein netter Nachbar! Für meinen würde ich das nicht machen. Tolle Tasche!

    Ganz liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen