Dienstag, 23. Juni 2015

Heute mal


nichts genähtes aber kreativ war ich trotzdem. Ich habe diese tollen Schächtelchen und Verpackungen selbst gemacht. 
Zum ersten Mal habe ich Stampin up bei Sarah von SchönBlümchen gesehen und fand es gleich toll.
Wusste aber nicht ob es bei uns in der Nähe auch jemanden gibt der Workshops anbietet. Dann hat eine Freundin mir erzählt das sie sich hier in Heitersheim in einem Kurs angemeldet hat und  natürlich habe ich mich auch angemeldet. Es hat sehr viel Spass gemacht und ich habe mir natürlich auch das ein oder andere Teil dazu gekauft. 

Das hier sind kleine Ritter Sport Verpackungen.


Sorry, ist von meinem Handy, deshalb etwas unscharf.



Hier eine kleine Verpackung für Küsschen.





Und eine Verpackung für Teebeutel.



Darin haben 4 Stück Platz.




Meine zwei Jungs basteln auch sehr gerne und so haben wir schon das ein oder andere Teil gemacht. 
Morgen zeig ich Euch dann wieder was genähtes.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. So lieb in basteln bin ich ja eine Null ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Die Verpackungen sind ein Traum...da macht schenken gleich noch mehr Spaß :-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,

    jetzt hat dich dieser Virus auch verführt. Ich bastle ja auch schon sehr lange mit Stampin Up! und bin immer noch begeistert. Da passt einfach alles zusammen. Schöne Schächtelchen hast du gemacht, bin gespannt was noch so alles folgen wird.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schöne kleine Geschenke.
    Zu sowas hab ich nie Geduld ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen