Montag, 19. September 2016

Unser Kleiner

liebt Hunde über alles. Deshalb mussten wir diesen tollen Hundestoff auch unbedingt in Freiburg in meinem Lieblinsstoffladen dem Lilli-Max mitnehmen. Und da diese Beutel zum tragen im Moment total in sind(der große Bruder hat nämlich einen) war sofort klar so einer soll daraus genäht werden.




Passend dazu hat er sich das Dackelweband ausgesucht.



Mittlerweile hat er  genauen Vorstellungen wie es fertig aussehen soll und gibt mir auch die Anweisungen dazu.






In den Ecken habe ich die Nieten angebracht, diese Variante gefällt mir besser wie Schlaufen annähen.



Der kleine Mann war auf jeden Fall zufrieden mit dem Ergebnis und das ist das wichtigste.



Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Julia

Kommentare:

  1. Wow, Julia!
    Das schaut ja toll aus!
    Bisher konnte ich diesen Beuteln ja nichts abgewinnen. Aber deine Version fasziniert mich sehr - vielleicht muss ich jetzt doch auch mal einen nähen! :-)

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht der Beutel aus! Vielleicht nähe ich doch auch noch mal so ein Ding!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen