Donnerstag, 10. November 2016

Die kleine Nichte

meines Mannes hat  letzten Freitag ihren ersten Geburtstag gefeiert.  Da durfte was genähtes natürlich nicht fehlen. Für ihren Wutsch den sie bekommen hat, durfte ich ihr ein Körbchen nähen. Mit Namen  der kleinen Maus natürlich.


Da hat dann auch das Kuscheltier beim fahren einen Platz.



Und eine Geburtstagswimpelkette  aus den Lieblingsstoffen der Mama.





Es war ein schöner Geburtstag und so schnell sind die Kinder groß. Leider hab ich es nicht zum Rums geschafft heute, da ich am vorbereiten für meinen ersten Weihnachtsmarkt nächste Woche bin. Aber ich hoffe danach schaffe ich es. Schnitt und Stoff für mein nächstes Projekt liegen schon bereit.


Liebe Grüße Julia

Kommentare:

  1. Sehr süß - so eine Wimpelkette will ich unbedingt auch mal nähen....sieht richtig klasse aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Ist das süüüüß geworden, ganz herzallerliebst.
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen