Sonntag, 22. Juli 2012

Täschchen in rosa

sind entstanden. Beim oberen habe ich endlich mal den Stoff vom Stoffmarkt angeschnitten und ich muss sagen das Täschchen ist mein Favorit.




Dann ist noch eins aus Tilda und Westfalenstoff .




Und 2 aus Rosenstoffen. Einmal dieses hier aus Hilco Rosenstoff  mit Karostoff und einem Samtband mit etwas Spitze.




Und dann noch eins aus Tildastoff.



Bei uns scheint endlich mal wieder die Sonne. Hoffen wir das das so ein paar Tage bleibt. Ich hoffe Ihr hattet auch so ein schönes Wochenende wie ich.

Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. Deine Täschchen sind ja sooo schön...tolle Farben....tolle Stoffe...:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,

    die Farben sind echt klasse. Der Schnitt gefällt mir immer wieder gut ... leider fehlt mir das entsprechende Schnittmuster zum Nachnähen :-(
    Ganz viele liebe Grüße und ich hoffe, es ist beim Konzert heute genug Geld zusammengekommen. Dein Sohn ist offensichtlich mit Sarah in der Bläsergruppe. Sie ist die Tochter von Antoines Erzieherin.
    Bis bald, Elvira

    AntwortenLöschen
  3. die Täschchen sind alle wunderschön aber das erste ist auch mein Favorit, der Stoff ist echt traumhaft!

    liebe grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. ich find auch das obere am schönsten... aber den rest auch schön *_*

    AntwortenLöschen
  5. Wunderhuebsch! Kann gar nicht sagen, welches mein Favorit ist, vielleicht das mit dem Sakura(?)-Webband - das habe ich nämlich auch einfach mal in Massen gekauft, weil´s so schön ist!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  6. Die Täschchen sind alle schön,ich schließe mich Dir trotzdem an :o)!
    Sind die Stoffe gut gelandet?
    Du bist ja die Woche im Endspurt,oder?!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen