Dienstag, 23. April 2013

Puschen und U-Hefthülle

für die kleine Lia. Die Oma hat für ihre Enkelin ein Paar Puschen in Grösse 19 in violett mit Raupe und Namen in Auftrag gegeben.  






Und passend dazu gab es noch eine U-Hefthülle mit dem Sternzeichen der Kleinen.




In rot mit Pilz bekommt die kleine Emma eine U-Hefthülle.




Liebe Grüsse Julia

Kommentare:

  1. die raupe ist voll süß! was muss das eine fuddelarbeit gewesen sein mit den kleinteilen...
    lg vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,
    die Puschen sind ja total süß, da hast Du viel liebe in die Detailarbeit gesteckt bei den vielen Kreisen.
    liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia...ich finde deine Puschen immer so süß.....aber ich stell es mir auch schwierig vor die Symetrie der Raupen hinzubekommen !
    Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Alles super schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia!

    Ganz vielen lieben Dank!!!!! Die Puschen sind so süß geworden! Ich freu mich schon sehr sie Lia anzuziehen! Und die U-Hefthülle ist auch toll!

    Ich war letzte Woche übrigens bei Lilli Max in Freiburg und deine Wickeltasche wurde sehr bewundert!

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Deine Raupenpuschen!!!! Die sind sooooooooooo süß!!!! Hachmach...

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. der hammer..wieder mal ganz zuckersüss...

    freu mich auf neues von dir..
    glg sabine

    AntwortenLöschen
  8. Deine Puschen sind immer wieder wunderschön! Ich werde nie genug davon sehen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolle Puschen! (mal wieder :-)) Hast du das Raupen- Leder eigentlich vor dem Annähen mit Kleber oder so befestigt? Stecken kann man solche Kleinteile nicht, oder?

    AntwortenLöschen
  10. raupenpuschen können auch einiges <3 toll <3

    AntwortenLöschen
  11. Waah, sind die Puschen süß! Genial!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen