Donnerstag, 10. März 2016

Für unsere Fotografin

und Freundin durfte ich im Februar Totenkopftäschchen genäht. Sie kam mit dem Stoff und bat mich ihr daraus ein paar Täschchen zu nähen, die man dann an ihrem Stand an der Automobil und Tuning-Messe in Freiburg erwerben konnte. Sie selbst betreibt hier in Heitersheim ein Fotostudio und ihrem  Mann gehört  in Breisach Werners Car-shop.








Hier drei verschiedene Motive.




Sie hat mir sogar Fotos geschickt von hier ihrem Stand an der Messe.




Die Täschchen passen doch perfekt dazu.









Vielen lieben dank für die Fotos. Es hat sehr viel Spass gemacht die Täschchen zu nähen.
Euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße Julia




Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    wow, du bist so fleißig, während ich kaum noch zum Nähen komme, da es mich beruflich grad ziemlich hin und herreißt und ich vermehrt international unterwegs sein darf.
    Am Wochenende verbringe ich dann vermehrt Zeit im Garten, der jetzt schön langsam immer mehr Gestalt annimmt.
    Die Osterferien kommen in greifbare Nähe und meine Große hat sich bereits einen Schnitt für ein neues Kleid gezeichnet, das sie sich nähen möchte (mit meiner Unterstützung). Na, dann warte ich jetzt nur noch auf die freien Tage.
    Viele liebe Grüße in die Malteserstadt, Elvira

    AntwortenLöschen
  2. mega cool... wirklich gazn klasse <3

    liebste grüße sandra

    AntwortenLöschen