Montag, 6. März 2017

Viel zu lange

 war es ruhig hier auf meinem Blog. Aber das lag daran das ich im Februar fast 3 Wochen flach lag. Uns  hat ein fieser Infekt erwischt und mich leider am schlimmsten. So das ich am Ende dann sogar Antibiotika nehmen musste. Letzte Woche hatten die Jungs dann Faschingsferien und so haben wir diese zusammen  genossen. Ganz untätig war ich aber nicht. Hier eine Windeltasche im maritimen Look.



Die wurde mit den Puschen unten zur Geburt eines kleinen Jungen verschenkt.



Passend zur Windeltasche ein Paar Puschen mit Wal  in Größe 19.



Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Julia

Kommentare:

  1. Ohje, krank sein ist so was von doof!!!! Schön, dass Du wieder da bist! Ich freue mich immer, von dir zu lesen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte mir schon, lange nichts mehr gelesen von dir... jetzt ist alles klar warum... Hübsches Geschenk durftest du nähen! Hoffe ihr bleibt gesund...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen