Freitag, 16. Februar 2018

Ein Fahrradkörbchen


war mein Auftrag. Ausgesucht hat sich meine Kundin das tolle Wachstuch in türkis von  Au Maison.
Innenfutter ist rosa beschichteter Stoff.




Da es ein Geburtstagsgeschenk ist sollte der Namen der kleinen Dame in pink mit auf das Körbchen.
Ich habe  Kam Snaps in der Mitte des Körbchen angebracht, damit man es auch schließen kann wenn nicht soviel drin ist.

Schnitt habe ich selbst zusammen gebastelt.
Bei uns neigen sich die Faschingsferien dem Ende zu. Das heißt nächste Woche wieder früh aufstehen und alles geht wieder seinen gewohnten Gang.

Euch allen noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Julia

Donnerstag, 15. Februar 2018

Besser später


als gar nicht. Heute Mittag hab ich mir noch schnell eine Frau Nora  nach dem Schnitt von Hedinaeht genäht. Ausgesucht hab ich mir diesen tollen Stoff, den ich schon im Herbst auf einem Markt gekauft habe. Leider weiß ich nicht mehr von welcher Firma er ist.







 Ich habe anders wie im Schnitt vorgesehen die Cuff Me-Bündchen von Hamburger Liebe an den Ärmel und am Saum als Abschluss angenäht.


    Ich bin echt begeistert von diesem Schnitt. Er ist super einfach und schnell zu nähen und toll zu tragen.




Ich bin diese Woche etwas spät dran und deshalb jetzt schnell rüber damit zu RUMS.

Liebe Grüße Julia


Donnerstag, 25. Januar 2018

Rums

macht es bei mir heute mit Frau Nora von Hedi naeht.




Als ich letzte Woche in meinem Lieblingsstoffladen in Freiburg war, bin ich an diesem tollen Stoff nicht vorbei gekommen. (Leider weiß ich nicht von welcher Firma er stammt) Zuhause dann die Überlegung  welcher Schnitt mir am besten dazu gefallen würde. Meine Wahl fiel auf Frau Nora von Hedi naeht.



Zu dem tollen Stoff  hab ich  das Schwarz/weiße/ goldene Cuff Me Glam-Bündchen von Hamburger Liebe ausgesucht. Eigentlich sind bei dem Schnitt keine Bündchen vorgesehen aber mir haben die so gut zum Stoff gefallen.


Das neue Shirt hab ich  gestern beim bummeln  mit meiner Freundin gleich ausgeführt.



 Endlich war mal wieder so schönes Wetter, dass man draußen Fotos machen konnte.






Und da heute Donnerstag ist jetzt schnell rüber damit zu Rums.
Euch allen einen schönen Tag!!!

Liebe Grüße Julia

Mittwoch, 24. Januar 2018

Ein Cardigan

in schwarz musste her. Beim Arbeiten tragen wir schwarze Shirts mit dreiviertel Ärmel. Leider ist das bei niedrigen Temperaturen manchmal etwas kühl und so habe ich mir am Wochenende ein Cardigan nach dem Schnittmuster My Cuddle me von Schaumzucker genäht.




Mitgenommen hab ich mir den schwarzen Jersey letzte Woche im Lilli-Max ( Meinem Lieblingsstoffladen) in Freiburg.


Ich mag den Schnitt total gerne, da er einfach und schnell zu nähen ist. Was meint ihr, passt doch perfekt zu meinem schwarzen Shirt. Ich hab die Kombi am Montag beim arbeiten gleich getragen.



Ich dreh jetzt noch kurz eine kleine Blogrunde bevor meine Jungs aufstehen und dann treffe ich mich heute mit meiner besten Freundin. Wir machen uns einen schönen Tag in Freiburg, das haben wir uns zu Weihnachten geschenkt. Zeit miteinander zu verbringen. Ich freue mich schon!!!!!

Liebe Grüße Julia

Dienstag, 23. Januar 2018

Ich war fleißig

am Wochenende. Eine Freundin war zu Besuch  und unsere Männer sind mit den Kindern Ski fahren gegangen. So hatten wir mal wieder ein paar Stunden Zeit um zusammen zu nähen.  Letzte Woche war ich in Freiburg in meinem Lieblingstoffladen Lilli-Max.
Dort hab ich die neuen Stoffe von Lila-Lotta entdeckt und musste natürlich welche  mitnehmen, weil sie perfekt zum Kleinen Mann passen.




Schnitt ist der Hoodie aus dem Buch KlimperKlein  Nähen mit Jersey  von  der lieben Pauline Dohmen. Er ist super schnell zu nähen und der kleine Mann findet die seitlichen Eingriffstaschen mega cool.


Er wollte für die Fotos auch unbedingt seinen Skaterhelm  tragen, "weil er so gut zum Stoff passt."




Wie bei vielen Fotos im Moment, hat sich unser Hund mal wieder mit aufs Bild geschlichen.





Die Kapuze hab ich mit einem gestreiften  Sweat von Lillestoff aus meinem Stoffregal gefüttert.



Das war aber nicht das einzige Teil was am Wochenende entstanden ist und auch nicht der einzige Stoff der mit nach Hause gewandert ist. Mehr dazu in den nächsten Tagen.
Leider lässt es das Wetter im Moment nicht zu draußen Fotos zu machen. Ich hoffe das wird bald besser.

Liebe Grüße Julia

Montag, 22. Januar 2018

Ein Geschenk

zur Geburt ist dieses Kissen mit Namen und Geburtsdatum. Wunsch der Kundin war der blaue Walstoff von Westfalenstoffe und ein Segelboot sollte mit auf dem Kissen sein.




 Auch ein Auftrag für die gleiche Kundin war eine neue Hülle für ihre Wärmeflasche. Für aussen hat sie sich den Birnenstoff von Hamburger Liebe ausgesucht, Innenfutter ist passend blauer Frottee.



Am Wochenende hatte ich mal wieder etwas Zeit zum nähen für mich mit einer Freundin. Was dabei alles  entstanden ist werde ich euch diese Woche noch zeigen.
Euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Julia

Freitag, 19. Januar 2018

Zwei Sets




aus Loop und Mütze habe ich genäht. Beide Sets mit  Stoffen von der lieben Marie alias Lillemo, die es  bei Lillestoff gibt. Den Anfang macht das Set mit der kleinen süßen                         Igelfamilie in  rauchblau.   Leider ist dieser  Stoff nicht mehr erhältlich.

Das zweite Set ist aus dem süssen Löwe Bo-Stoff, den es bei Lillestoff noch gibt. Beide Sets sind mit Fleece gefüttert. 



Diese Sets sind für zwei Brüder.  Bei diesem Wetter im Moment kann man solche Sets gut gebrauchen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Julia