Montag, 21. November 2016

Eine Freundin meiner Schwiegermutter

ist letzte Woche Oma geworden und hat mich gebeten für ihren Enkel zwei Outfits zu nähen. Das erste Outfit ist ein Raglanshirt nach dem Schnitt von Klimperklein in Größe 56 zusammen mit einer Fridahose von Milchmonster in türkis.





Das zweite Outfit sind die gleichen Schnitte nur in Größe 62.





Passend für die Outfits gab es noch eine Knotenmütze und ein Dreieckstuch.





Am Freitag und Samstag war ich auf einem Weihnachtsmarkt in Laufen, was ich dafür alles genäht habe zeige ich euch in den nächsten Tagen.
Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Julia


Freitag, 11. November 2016

Puschen

werden in dieser Jahreszeit wieder häufiger gebraucht. Ein Geburtsgeschenk sind  dieses Paar Puschen in Größe 20 mit Sternzeichen Krebs gewesen.





Ein Paar in rosa mit Stern in Größe 21.




Mit Bagger für einen kleinen Jungen in Größe 20.



Für ein kleines Mädchen das gerade laufen lernt in Größe 20 mit Fuchs mal zweifarbig.



Auch dieses Paar in Pink in Größe 20 für die Kindergrippe als Hausschuhe .




In Größe 27 in rot mit Dino und Namen für den Kindergarten als Hausschuh.




Und ein Paar Erdbeerpuschen für ein kleines Mädchen zur Geburt.




Weiter geht es bei mir mit den Sachen für meinen Weihnachtsmarkt nächste Woche. Dazu aber am Montag mehr. Euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Julia

Donnerstag, 10. November 2016

Die kleine Nichte

meines Mannes hat  letzten Freitag ihren ersten Geburtstag gefeiert.  Da durfte was genähtes natürlich nicht fehlen. Für ihren Wutsch den sie bekommen hat, durfte ich ihr ein Körbchen nähen. Mit Namen  der kleinen Maus natürlich.


Da hat dann auch das Kuscheltier beim fahren einen Platz.



Und eine Geburtstagswimpelkette  aus den Lieblingsstoffen der Mama.





Es war ein schöner Geburtstag und so schnell sind die Kinder groß. Leider hab ich es nicht zum Rums geschafft heute, da ich am vorbereiten für meinen ersten Weihnachtsmarkt nächste Woche bin. Aber ich hoffe danach schaffe ich es. Schnitt und Stoff für mein nächstes Projekt liegen schon bereit.


Liebe Grüße Julia

Dienstag, 8. November 2016

Als dieser Stoff

bei Lillestoff erschienen ist war sofort klar, das ich den für unseren Kleinen kaufen werde. Die Geschichte dazu ist das er morgens ganz schlecht aus dem Bett kommt. Ich sage dann immer zu ihm, Du bist mein kleines Faultier. Und was würde als Schlafanzug besser passen als der Stoff Faules Tier von Lillestoff.



Er ist auf  total begeistert von seinem neuen Schlaf. Die Hose ist aus blau meliertem Stoff, den ich aus meinem Lieblingsstoffladen, dem Lilli-Max in Freiburg habe.



Genäht habe ich den Schlafanzug in Größe 134, damit er auch noch lange passt.




Einfach ein super süsser Stoff.




Liebe Grüße Julia

Montag, 7. November 2016

Eine Krabbeldecke

für eine liebe Kundin durfte ich nähen. Sie verschenkt sie zur Geburt und das Geschlecht steht noch nicht fest. Deshalb hat sie Stoffe dafür ausgesucht die bei beiden Geschlechtern passen.






Auf der anderen Seite habe ich den kuscheligen Teddy- Stoff genommen. Gefüttert ist die Decke mit Volumenvlies.




Hier war es die letzte Woche ruhig, das lag daran das die Kinder Herbstferien und mein Mann und ich Urlaub hatten. Wir haben die Zeit als Familie total genossen. Heute sind wir dann wieder erholt  in die neue Woche gestartet.
Euch allen eine schöne Woche

Liebe Grüße Julia

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Eine süsse Mütze

aus dem tollen  Stoff von Hilco habe ich genäht. Das ist ein Reststück vom Stoff aus dem ich mir ein Nachthemd genäht habe.




So süss mit den verschiedenen Tieren und den Schneeflocken.



Schnitt ist die Wendemütze aus dem Buch Jersey nähen Kinderleicht!!! von  der lieben Pauline.



Ein Geburtsgeschenk war diese Mini-Basic-Hose von Kibadoo in Größe 56.




Letztes Wochenende hatten wir ein großes Familienfest und das Haus war voll mit lauter lieben Verwandten. Da ist hier einiges liegengeblieben, jetzt bin ich am abarbeiten und langsam wieder auf dem aktuellen Stand. Euch noch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße Julia

Montag, 17. Oktober 2016

Eine U-Hefthülle

aus den blauen Westfalen Stoffe der jungen Linie habe ich für den kleinen Paul genäht, der im September das Licht der Welt erblickt hat.  Passend zum süssen Tyrannosaurus Rex hab ich mich für  das Dinoweband entschieden.



Nach einem tollen Wochenende mit super Wetter starten wir jetzt in die neue Woche.

Liebe Grüße Julia